Stellenangebot

Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) im Krippenbereich
Kita Traumbaum
Dessauer Straße 27
10963 Berlin
Wie sieht Ihr neuer Arbeitsplatz aus

Wenn Sie unsere Kita das erste Mal betreten, begrüßt Sie unser Traumbaum in der Mitte des mit Tageslicht überfluteten Foyers. Durch die Tür blickt man in den ruhig gelegenen Garten. Die Gruppenräume sind übersichtlich, gemütlich und anregungsreich gestaltet.

Die Kinder werden sowohl im Krippen- als auch im Elementarbereich in altersgemisch­ten Gruppen nach dem Konzept der offenen Arbeit betreut. Wir arbeiten hier in kleinen vier- bis sechsköpfigen Teams, für die jeweils 3 Räume zur Verfügung stehen. Zeitgleich können wir uns auch in kleine Gruppen zurückziehen. So können wir selbstbestimmt die Gruppenaktivitäten planen und die Kinder gezielt bei deren Entwicklung beobachten und unterstützen.

Für unsere Kita ist die Vielfalt der Sprachen, Kulturen und Nationalitäten ein wesentliches Merkmal. Es ist eine Bereicherung für uns alle, aber auch eine Herausforderung, besonders in der Sprachförderung. Ein weiterer wichtiger Baustein unseres Konzeptes ist die Arbeit in altersgemischten Gruppen. Diese Altersmischung schafft durch die unterschiedlichen Fähigkeiten der Kinder eine familienähnliche Situation. Für die jüngeren Kinder sind die Älteren in vielerlei Hinsicht Vorbilder und Spielpartner zugleich.

Wir legen viel Wert auf die gesunde Entwicklung der Kinder, gesunde Ernäh­rung und Bewegung und arbeiten mit dem Pikler-Konzept und mit der Hengstenberg-Methode.

Was Sie in unser Team mitbringen sollten:
  • abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher/ staatlich anerkannte Erzieherin oder eine Qualifizierung in der Kindheitspädagogik, Sozialpädagogik, Sozialarbeit, frühkindlicher Pädagogik o. Elementarpädagogik oder eine Anerkennung als Quereinsteiger/in aus verwandten Berufen
  • Bereitschaft zur päd. Arbeit auf der Grundlage des Berliner Bildungsprogramms
  • respektvollen und freundlichen Umgang mit Kindern, Eltern und Kollegen/-innen
Wir bieten Ihnen gerne an:
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Teil- oder Vollzeit
  • 30 Tage Urlaub und 2 arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvester
  • betriebliche Altersvorsorge und 600 Euro jährliche Sonderzahlung (bei Vollzeit)
  • einen sicheren Arbeitsplatz in günstiger Verkehrslage
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • ein motiviertes und hilfsbereites Team
  • kostenfreie Fort- und Weiterbildungen im trägereigenen Bildungsinstitut bei bezahlter Freistellung
  • regelmäßige Massagen
  • Feel-good Management (Mineralwasser täglich zur Verfügung, Obstkörbe bei
    den Dienstberatungen, Mitarbeiterrabatte)

 

Ihre weiteren Vorteile besprechen wir mit Ihnen gerne während des Vorstellungsgesprächs. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Umfang: 30 - 35 Std. /W.
Zeitpunkt: ab sofort
Vergütung: nach Allgemeinen Arbeitsvertragsbedingungen (AVB) der Orte für Kinder GmbH
Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Neben den für die Nutzung essentiellen Cookies verwenden wir mit Ihrem Einverständnis solche, die eine Analyse der Nutzung ermöglichen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Neben den für die Nutzung essentiellen Cookies verwenden wir mit Ihrem Einverständnis solche, die eine Analyse der Nutzung ermöglichen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.